Zeigt 8 Resultat(e)

Nasdaq et Hashdex lanceront le premier échange d’ETF Bitcoin

Le Nasdaq et le Brésilien Hashdex s’étaient arrangés pour lancer des ETF crypto-actifs, qui seront les premiers de ce type au monde. Hashdex Nasdaq Crypto Index avait obtenu l’approbation du Nasdaq pour être négocié sur sa plate-forme. Les commerçants auront la possibilité de négocier plus de trois millions d’actions. Cette nouvelle offre sera disponible à …

Bitcoin palautuu tuoreelle purkaukselle, sanoo kryptoanalyytikko Josh Rager – Tässä on mitä katsella

Kryptokauppias ja analyytikko Josh Rager uskoo, että Bitcoin on nousemassa uudelle puhkeamiselle aloittaakseen härkämarkkinoiden seuraavan osuuden. Blockager Roots -videossa Rager tarjoaa nousu- ja laskusuuntauksensa ensimmäiselle kryptovaluutalle „Minulle en halua vain Bitcoin Trader hajoavan täällä (11 100 dollaria), mutta haluan nähdä sen hajoavan yli 11 245 dollarin ja siirtyvän sieltä ylöspäin … En halua nähdä, että …

Zcash ist gerade um 12% gestiegen

Zcash ist gerade um 12% gestiegen, während Bitcoin stagniert: Hier ist der Grund Einer der leistungsfähigsten Krypto-Assets der letzten 24 Stunden war Zcash (ZEC). Laut den Daten von Trading View hat die Kryptowährung im Laufe des letzten Handelstages 12% zugelegt und damit die Gewinne von Bitcoin (4%) und Ethereum (2,5%) übertroffen. Analysten gehen davon aus, …

À quel point le Bitcoin est-il dominant dans l’espace cryptographique?

Le Bitcoin Up est sans doute la crypto-monnaie dominante dans tout l’espace des actifs numériques, mais dans quelle mesure sa domination est-elle réelle? À quel point le Bitcoin est-il dominant, exactement? Lorsqu’il est placé contre tous les autres actifs cryptographiques, la domination du bitcoin se situe à environ 60%. Cependant, de nombreux analystes pensent que …

Wie sich die Pornoindustrie während des Coronavirus veränderte, wobei die Darsteller Bitcoin misstrauisch gegenüberstanden

In diesem Interview sprechen Leigh Cuen von CoinDesk und Allie Awesome, die Urheberin von Erwachsenen-Inhalten, über Zahlungen und Geld in der Sexindustrie, insbesondere über die Trends, die durch die Coronavirus-Krise beeinflusst wurden. Von der Art und Weise, wie Pornodarsteller und Unternehmer mit Bitcoin Twitter umgehen, bis hin zu der Art und Weise, wie die Pandemie …